Ebenseer Schulen

Schulentwicklung ist Ortsentwicklung

NMSInnovative Projekte an der NMS

Sehr erfreut sind wir über die innovativen Projekte an der HS/NMS Ebensee, die dort ab Herbst 2011 beginnen:
Die Sportschwerpunktklasse wird derzeit mit viel Engagement von Dipl. Päd.in Doris Buchegger und dem gesamten LehrerInnenteam vorbereitet. Die gut besuchte Besprechung zwischen Ebenseer Sportvereinen und der HS/NMS Ebensee Anfang Juni zeigte, dass alle an einem Strang ziehen. Die Vereine werden Angebote für die Sportklassen erstellen, und die Schule wird die Kinder auf die verschiedensten Sportarten vorbereiten.
Die Nachmittagsbetreuung NABE mit einem entsprechenden Lern-/HÜ- und Freizeitbereich wird ab Schulbeginn starten (Koordinator HOL Alfred Kienesberger). Somit haben alle 6- bis 14-Jährigen, die eine Nachmittagsbetreuung benötigen, entweder in den beiden Ebenseer Horten oder aber an der HS/NMS Ebensee entsprechende Möglichkeiten.

Für die BÜFE bedeutet Schulentwicklung Ortsentwicklung, deshalb unterstützen wir sehr aktiv alle innovativen schulischen Projekte und gestalten diese wo möglich mit.

Drucken