GemeinderätInnen

Die BÜFE wurde am 27. September 2015 von 1.148 (2009: 1.034) EbenseerInnen gewählt und verfügt damit über acht Sitze im Gemeinderat.

Als GemeinderätInnen der BÜFE vertreten Sie im Gemeinderat:

GR Zohner Kienesberger
Franziska Zohner-Kienesberger
Vizebürgermeisterin, Gemeindevorständin
Lehrerin

GR Schilcher
Hans Schilcher
Gemeindevorstand
Designer

GR Wurmhöringer
Sarah Wurmhöringer
Gemeinderätin
Patientenanwältin

GR Riedler
Herbert Riedler
Gemeinderat
Lehrer

GR Schwarz
Luise Schwarz
Gemeinderätin, Fraktionsobfrau
Ärztin

GR Lindenbauer
Michael Lindenbauer
Gemeinderat
Lehramtsstudent

GR Panzl-Piontek
Katharina Panzl-Piontek
Gemeinderätin
Sozialarbeiterin

GR Schmied
Matthäus Schmied
Gemeinderat, Vereinsobmann
Rechtsanwaltsanwärter

 

ÜBER UNS

Die Bürgerliste für Ebensee (BÜFE) sieht alle Menschen unabhängig ihres Geschlechts, ihrer Herkunft, ihrer Religion, ihres Alters, ihrer sexuellen Orientierung und eventueller körperlicher und geistiger Einschränkungen als absolut gleichwertig. Somit stellt gegenseitiger Respekt einen Grundpfeiler der Ausrichtung der BÜFE dar. Alle haben das Recht auf eine würdevolle Behandlung und die Freiheit, ihr Leben nach eigenen Vorstellungen im Rahmen der demokratisch vereinbarten Ordnung zu gestalten.

 

Drucken